Aus diesem Grund sollte man nicht zu viel Wasser trinken.

1. Mangold
Viele Menschen finden dies das ultimative Gemüse für eine natürliche Entgiftung, weil das Blatt Eigenschaften enthält, die gut für Ihre Gesundheit sind. Aber die Pflanze hat auch eine düstere Seite und das kommt daher, dass sie einen hohen Oxalsäuregehalt hat. Mehr als 6,5 Pfund Mangold pro Tag kann (zu) niedrigen Blutdruck, Bauchschmerzen und sogar Krämpfe verursachen.

chard

2. Paranuss.
Dieser gesunde Snack ist so schmackhaft, dass er sogar süchtig machen kann, und genau da liegt auch die Gefahr. Paranüsse sind reich an Selen und dies führt bei größeren Mengen zu Magenschmerzen, Haarausfall und extremer Müdigkeit. Wollen Sie das verhindern? Dann stellen Sie sicher, nicht mehr als 5 Nüsse pro Tag zu essen.

3. Grüne Kartoffel.
Wie lecker Kartoffeln auch sein mögen, am besten warten Sie, bis diese ausgewachsen sind. Wenn Sie mehr als 1 Pfund grüne Kartoffeln pro Tag essen, kann dies zu Erbrechen, Durchfall oder sogar zu einem Herzinfarkt führen. Und das liegt daran, dass Kartoffeln Solanin enthalten.