Ein Handwerker schüttet Spülmittel ins WC. Was das bewirkt, ist echt genial!

Spülmittel ist definitiv einer meiner besten Freunde im Haushalt. Es hat so viele Vorteile. Wussten Sie zum Beispiel, dass es nicht nur dafür gut ist, das Geschirr abzuwaschen? Ich habe 11 Dinge gefunden, für die Sie ab sofort Spülmittel verwenden sollten. Ich selbst werde nie wieder etwas anderes tun!

dish soap

1. Lassen Sie Ihren Schmuck wieder glänzen.
Vermischen Sie etwas Mineralwasser mit Spülmittel und legen Sie Ihren Lieblingsschmuck für ca. 5 Minuten darin ein. Nehmen Sie den Schmuck dann aus der Mischung, reinigen Sie ihn mit einer Zahnbürste, spülen ihn dann ab und schon sieht er wieder wie neu aus.

2. Verabschieden Sie sich von Spinnen und Ameisen.
Sind auch Sie kein Fan von Spinnen und Ameisen? Oder Insekten im Allgemeinen? Geschirrspülmittel ist Ihr Retter in Not. Alles, was Sie tun müssen, ist ein wenig Waschmittel mit Wasser in eine Spritzflasche zu mischen und es an Türen, Fenstern, Fensterrahmen und/oder anderen Eingängen zu verteilen. Ideal!