Eine 96-jährige Frau will ihr Haus verkaufen. Die Makler konnten nicht glauben, was sie darin fanden

3. Ein schöner Tag in der Nachbarschaft

realtor3

Als erfahrene Immobilienprofis wussten die Spizzirri-Schwestern, dass bei der Berechnung des fairen Marktwerts von Joyces Haus in der Jane Street mehrere Faktoren berücksichtigt werden mussten. Einer der ersten Aspekte, die berücksichtigt werden mussten, waren die umliegenden Nachbarn, die sich sowohl positiv als auch negativ auf die Preisgestaltung auswirken konnten. Während das Viertel für seine wohlhabenden Bewohner, schicken Geschäfte und Boutique-Hotels mit Prestige bekannt war, war Joyce eine 96-jährige Frau, die auf sich allein gestellt lebte – eine Rarität – nicht nur wegen ihres Alters, sondern auch wegen der Gegend, in der sie lebte. Keiner der Nachbarn von Joyce wusste, was im Innern des Hauses in der Jane Street 148 vor sich ging.