So verwandelte diese Frau einen alten Linienbus in ihr Traumhaus

Kompaktes Wohnen ist sowieso gerade der letzte Schrei, und Jesse Lipskin aus New York war bereit für eine Veränderung in ihrem Leben. Da sie kein Wohnmobil fand, das ihrer Vorstellung entsprach, versuchte sie es auf eBay und kaufte einen alten GMC Bus aus dem Jahr 1966, um ihn zu einer Wohnung auf Rädern ganz in ihrem Stil umbauen zu lassen. Sie gab ihre Wohnung in der Großstadt auf und setze ihren Traum – ein Leben “on the Road” – in die Tat um.

bus

Eine Vision für einen 1966er GMC Bus

Die Baucrew begann damit, das gesamte Innere des Busses, einschließlich der Innendecke, der Sitze und der Haltestangen, herauszureißen. Sobald alles aus dem Weg war, begannen sie dann mit dem Bau ihrer neuen Wohnung. Jesse konnte dabei zu sehen, wie ihr Traum langsam Wirklichkeit wurde. Allerdings war dies erst der Anfang eines schwierigen Unterfangens, das drei Jahre in Anspruch nehmen würde. Lesen Sie auf der nächsten Seite weiter, um mehr über das Innenleben des alten Linienbusses zu erfahren. Es ist unglaublich, was Jesse daraus gemacht hat. Sie werden Ihren Augen nicht trauen!